Der Führerschein der

Klasse A1 berechtigt dich,

Motorräder mit einem Hubraum bis 125ccm und einer Motorleistung von max. 11 kW zu lenken.

 

Klasse A2 berechtigt dich,

Motorräder mit einer Motorleistung von max. 35 kW zu lenken.

 

Klasse A berechtigt dich,

Motorräder ohne jeglicher Leistungseinschränkung zu lenken.

 

 

Klasse A1

  • Mindestalter 15 ½ Jahre
  • 20 Stunden Theoriekurs Grundwissen und 6 Stunden Theoriekurs Klasse A
  • 14 Fahrstunden
  • Theorieprüfung (Grundwissen und Klasse A)
  • Die Praxisprüfung kannst du erstmalig am 16. Geburtstag ablegen.

 

Klasse A2

  • Mindestalter 17 ½ Jahre
  • 20 Stunden Theoriekurs Grundwissen und 6 Stunden Theoriekurs Klasse A
  • 14 Fahrstunden
  • Theorieprüfung (Grundwissen und Klasse A)
  • Die Praxisprüfung kannst du erstmalig am 18. Geburtstag ablegen.

 

Klasse A

  • Mindestalter 23 ½ Jahre
  • 6 Stunden Theoriekurs
  • 14 Fahrstunden / 16 Fahrstunden
  • Theorieprüfung
  • Die Praxisprüfung kannst du erstmalig am 24. Geburtstag ablegen.

 

 

 

Mehrphasenausbildung

Beim erstmaligen Erwerb der Klasse A1, A2 oder A ist nach der Praxisprüfung eine Mehrphasenausbildung zu absolvieren:

  • Ein Fahrsicherheitstraining binnen 2.-12. Monat nach Führerscheinerhalt und
  • eine Perfektionsfahrt binnen 4.-14. Monat.

 

 

 

Stufenführerschein

Umstieg von A1 auf A2 bzw. A2 auf A

Voraussetzung: 2 Jahre im Besitz von A1 bzw. A2

 

Durch Fahrstunden:

  • 7 stündige Praxisausbildung
  • KEINE Prüfung!

 

Durch Praxisprüfung:

  • Fahrstunden (Anzahl je nach Fahrkönnen)
  • Praxisprüfung

 

Umstieg von A1 auf A

Voraussetzung: 4 Jahre im Besitz von A1 und Mindestalter 24 Jahre

  • Fahrstunden (Anzahl je nach Fahrkönnen)
  • Praxisprüfung

 

 

 

Infopoint

  • Wir stellen dir kostenlos eine Motorradausrüstung zur Verfügung.
  • Hol dir für die Theorieprüfung deine DOLEJSCHI-Garantie!
  • Du kannst bei uns jede Woche zur Theorie- als auch Praxisprüfung antreten.