Nach der Ausbildung


Nachdem du nun glücklicher Besitzer deines eigenen Führerscheins bist, musst du noch die 2. Phase absolvieren, um deine Ausbildung endgültig abzuschließen. Diese Phase hängt von der von dir erworbenen Führerscheinklasse ab.

 

Klasse A

 

Im Zeitraum von drei bis neun Monaten nach Erwerb der Lenkberechtigung ist ein Fahrsicherheitstraining mit einem verkehrspsychologischen Gruppengespräch zu absolvieren.

 

Klasse B

 

Im Zeitraum von zwei bis vier Monaten nach dem Erwerb der Lenkberechtigung hat eine Perfektionsfahrt mit einer Besprechung in einer Fahrschule stattzufinden. Im Zeitraum von drei bis neun Monaten nach Erwerb der Lenkberechtigung ist ein Fahrsicherheitstraining mit einem verkehrspsychologischen Gruppengespräch beim ÖAMTC zu absolvieren. Anmelden kannst du dich direkt beim ÖAMTC, die Telefonnummern der einzelnen Fahrsicherheitszentren erhältst du bei uns im Büro. Im Zeitraum von 6 bis 12 Monaten, jedoch frühestens 3 Monate nach der ersten Beobachtungsfahrt findet die 2. Perfektionsfahrt statt.

 

Klasse B - L 17

 

Im Zeitraum von drei bis neun Monaten nach Erwerb der Lenkberechtigung ist ein Fahrsicherheitstraining mit anschließendem psychologischen Gruppengespräch zu absolvieren. Im Zeitraum von 6 bis 12 Monaten nach Erwerb der Lenkberechtigung findet eine Perfektionsfahrt statt.

 

Achtung!

Schließt du eine oder mehrere Stufen der 2.Phase nicht innerhalb von 12 Monaten nach Erwerb der Lenkberechtigung ab, so bekommst du eine viermonatige Frist von der Behörde zur Absolvierung der fehlenden Stufen. Hältst du diese nicht ein, so wird die Probezeit um ein Jahr verlängert und eine neue Frist von 4 Monaten beginnt zu laufen. Wird die 2.Phase in dieser Zeit nicht beendet, so wird die Lenkberechtigung entzogen!