Information CORONA - Virus

Hier versorgen wir euch mit wichtigen und aktuellen Informationen.

 

FRAGEN UND ANTWORTEN

 

Kann ich mich jetzt für den Führerschein anmelden?

Natürlich kannst du dich jetzt für den Führerschein anmelden, schreib uns eine Email (fahrschule@dolejschi.at) oder ruf uns an. Wir würden uns sehr über deine Anmeldung freuen.

 

Gibt es die Möglichkeit ONLINE zu lernen?

JA, jeder der sich für den Führerschein anmeldet, hat die Möglichkeit ab sofort die Prüfungsfragen online zu lernen (Steig ein online).

 

Gibt es einen Onlinekurs, der den Theoriekurs ersetzt?

NEIN, der Theoriekurs muss laut Gesetz in Form eines Präsenzunterrichtes absolviert werden. Seid vorsichtig, wer Theoriekurse online anbietet und diese Onlinekurse zur Ausbildung dazu rechnet, macht sich strafbar. Das heißt Kurse die ich online absolviert habe, werden nicht an die Ausbildung angerechnet.

Solange sich die gesetzliche Lage nicht ändert, bleiben die Theoriekurse in den Fahrschulen. Falls sich hier was ändern sollte, informieren wir euch umgehend.

 

Was passiert mit meiner bisherigen Ausbildung (Fahrstunden etc...) oder mit den geleisteten Zahlungen?

Deine bisherige Ausbildung bleibt im vollem Umfang bestehen, alle Zahlungen bleiben natürlich aufrecht.

 

Was mache ich, wenn meine 18 Monatsfrist, innerhalb der ich meine Ausbildung beenden sollte abläuft?

Die 18 Monatsfrist wird im Bereich Fahrprüfungen (Theorie- und Praxisprüfungen), Ablauf und Unterbrechung der Ausbildung bis zum Ende der Maßnahmen gegen das Virus ausgesetzt.

 

Mir fehlt noch die Perfektionsfahrt der Mehrphasenausbildung, was kann ich tun?

Keine Sorge, die Fristen bei der Mehrphasenausbildung wurden ebenfalls ausgesetzt, die restlichen Fahrten müssen nach der Krise absolviert werden.

Darf ich private Übungsfahrten (L oder L17) absolvieren?

Grundsätzlich, laut Verordnung NEIN. Wir müssen eine Betriebsschließung machen, daher sind unsere Übungsplpätze in Krems und Zwettl geschlossen.